Ein Osterbrief - Willkommen auf dem Ehrlingshof

Ehrlingshof - Urlaub für Genießer
Ehrlingshof - Urlaub für Genießer
Ehrlingshof - Urlaub für Genießer
Direkt zum Seiteninhalt

Ein Osterbrief

Ferienhof
                                                
Liebe Feriengäste!

Wenn wir mal einige Zeit nicht in den Medien verfolgen, was zur Zeit in der Welt und um uns herum passiert, dann könnte man glauben,
es ist ein ganz normaler wunderschöner Frühling.

Die Blumen blühen in den schönsten Farben, die Bäume treiben aus, die Vögel zwitschern aus vollen Kehlen und sind in Brutstimmung.
Aber das alles täuscht nicht darüber hinweg, dass wir hier auf dem Ehrlingshof allein sind. Ohne gut gelaunte Feriengäste und fröhlich
spielende Kinder im Garten. Stillstand auf der einen Seite und richtig viel Arbeit auf der anderen Seite. Hofarbeiten, neue Strominstallation
auf dem Campingplatz, Gartenarbeit, Renovierung des alten Hauses. Und damit geht es uns jetzt tatsächlich richtig gut. Denn wir kommen
mit der Arbeit zügig voran und sind auf diese Weise abgelenkt von der Kriese, in der wir ja alle stecken.

In dieser sehr speziellen Zeit haben wir unsere liebe Oma Aenne in ganz kleinem Familienkreis zu Grabe getragen. Sie ist am 3. April im
hohen Alter von fast 94 Jahren von uns gegangen. Sie war stets zuversichtlich und hat auch in schweren Zeiten immer noch etwas Positives
gesehen. Wer weiß, wofür es gut ist.

Und so sehen wir es auch. Es wird ja eine Zeit nach der Kriese geben und wer weiß, ob wir dann nicht ein wenig bewusster mit unserer
kostbaren Zeit, unseren Mitmenschen und der wunderbaren Natur umgehen. Denkbar wäre es, oder?

Auf jeden Fall freuen wir uns sehr auf die Zeit, wenn der Betrieb hier wieder losgeht und wir uns um Euch, liebe Feriengäste kümmern dürfen.
Wir wünschen Euch ein schönes Osterfest und das wir alle gesund bleiben.

Herzliche Grüße Eure
Familie Buschmeyer
               
Zurück zum Seiteninhalt